KI-Sprachmodell Claude 3 jetzt auch in Deutschland verfügbar

Anthropic Logo
Quelle: Anthropic PBC

Das leistungsstarke KI-Modell Claude 3 von Anthropic, das im März dieses Jahres vorgestellt wurde, ist nun auch für Nutzer in der EU und somit auch in Deutschland verfügbar.

Bis Anfang Mai war die Nutzung der Claude-Apps nur in den USA möglich und erforderte einen US-Account. Die Veröffentlichung der Apps für den EU-Raum erweitert die Zugänglichkeit des Modells erheblich und ermöglicht es nun auch europäischen Nutzern, die innovativen Funktionen von Claude 3 zu nutzen.

Claude 3: Ein KI-Modell mit vielfältigen Möglichkeiten

Claude 3 überzeugt mit einer Reihe von beeindruckenden Fähigkeiten, darunter:

  • Generierung von Texten: Claude 3 kann auf vielfältige Weise Texte erstellen, z. B. Gedichte, Code, Drehbücher, Musikstücke, E-Mails, Briefe usw.
  • Beantwortung von Fragen: Egal ob einfach oder komplex, Claude 3 kann Ihre Fragen informativ und umfassend beantworten.
  • Übersetzung von Sprachen: Claude 3 ermöglicht die Übersetzung von Texten zwischen verschiedenen Sprachen.
  • Schreiben verschiedener Arten von kreativen Inhalten: Claude 3 kann verschiedene kreative Textformate erstellen, wie Gedichte, Code, Skripte, Musikstücke, E-Mails, Briefe usw.

Claude 3 Apps und Web-Version

Die Claude-Funktionen können über verschiedene Kanäle genutzt werden:

  • Apps: Offiziell stehen Apps für iOS und Android im App Store bzw. Google Play Store zur Verfügung.
  • Web-Version: Claude 3 kann auch direkt über die Web-Version im Browser genutzt werden.

Claude 3 im DuckDuckGo AI Chat

Seit kurzem bietet DuckDuckGo einen eigenen AI Chat an, der neben GPT3.5 Turbo nun auch Claude 3 Haiku integriert. Dies ermöglicht es Nutzern, beide Modelle direkt im DuckDuckGo-Browser zu testen und zu vergleichen.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert