Lenovo Chromebook C340-11 Testbericht

Nun folgt mein Testbericht zum Lenovo Chromebook C340-11. Ich hatte in den letzten Wochen Zeit, dass Gerät zu testen. Und vorab, ich bin wirklich traurig, dass der kleine Freund mich wieder verlassen musste.

Das Unboxing zum Chromebook hattet ihr sicherlich gesehen. Das war das erste mal, dass ich ein Chromebook mit Chrome OS in den Händen hielt und getestet habe. Auch ich hatte natürlich noch die Meinungen zu den Geräten von vor knapp 5 Jahren im Kopf und war skeptisch.

Doch was soll ich sagen, dass C340-11 ist klein, handlich, schnell und macht verdammt viel Spaß. Mehr Notebook braucht kein normaler Mensch! Wer surfen, YouTube-Videos ansehen oder seine Bilder verwalten will, der ist bei einem Chromebook genau richtig.

Lenovo Chromebook C340-11 Spezifikationen

Prozessor
Intel Celeron N4000 Processor ( 1,10GHz 2400MHz 4MB )
Betriebssystem
Google Chrome
Displaytyp
29,5 cm (11,6”)“HD LED Glare 1.366 x 768
Hauptspeicher
4.0GB PC4-19200 LPDDR4 Gelötet 2400MHz
Massenspeicher
64GB
Garantie
Zwei Jahre Depot or Carry-in
Netzteil
45W
Grafik
Intel UHD-Grafik 600
Akku
3 Cell Li-Polymer
Zeigegerät
ClickPad
WLAN
Intel Wireless-AC 9560 (2×2) WLAN mit Bluetooth 5.0

Das Lenovo Chromebook C340-11 hat sogar einen Touchscreen verbaut, die Tastatur lässt sich komplett umklappen so das man das Gerät auch als Tablet verwenden kann. Ich brauchte es nicht, ist für viele sicherlich aber ein Goodie.

Das Display ist zwar nur 11,6″ groß und löst mit HD+ auf, aber das reicht völlig aus! Tasatur und Trackpad sind für den Preis wirklich sehr gut, so wie auch die Verarbeitung des ganzen Gerätes. Das Lenovo Chromebook C340-11 wirkt deutlich teurer als es ist.

Das System, Chrome OS, hat in den letzten Jahres gewaltige Sprünge gemacht! Kein Vergleich mehr mit der Katastrophe von vor 5 Jahren. Alles ist flüssig, es gibt den App Store, man hat die kompletten Google Dienste usw.

Was man natürlich nicht verschweigen sollte ist, dass das Chromebook natürlich am sinnvollsten ist, wenn man seinen Google-Account nutzt. Und wenn man natürlich immer online ist. Doch auch hier hat Google bei Chrome OS nachgebessert. Denn bei Offline-Tätigkeit werden später die Daten online synchronisiert.

Doch genug geredet, hier nun das Lenovo Chromebook C340-11 im Review:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.