MIUI: So deaktivierst Du die Werbung auf dem Xiaomi-Smartphone

Xiaomi hat in den letzten Jahren einen rasanten Aufstieg hingelegt. Gute Smartphones zu fairen Preisen sind das Credo des Herstellers. Doch eines nervt, die integrierten Werbeanzeigen in der MIUI-Oberfläche.

Xiaomi ist dafür bekannt, dass in der hauseigenen Benutzeroberfläche gerne auch mal Werbung platziert wird. In Europa echt nervig, in China hingegen ist das bei vielen Herstellern eher normal.

Dennoch gibt es aber einen Weg, bzw. mehrere, wie ihr die lästige Werbung auf dem Xiaomi-Smartphone abschalten könnt. Hier exemplarisch an MIUI 12 erklärt.

MSA-Anwendung ausschalten

Als erstes solltet ihr die MSA (MIUI System Ads)-Anwendung beenden. Dann habt ihr schon einen Großteil der Werbung in MIUI gestoppt. Ihr geht dabei wie folgt vor:

  1. Geht zu Einstellungen -> Passwörter & Sicherheit
  2. Unter Autorisierung & Widerruf dann MSA suchen und den Button zum Deaktivieren des MSA verschieben
  3. Wartet nun 10 Sekunden und wählt dann Revoke
  4. Bekommt Ihr eine Meldung, dass die Autorisierung nicht widerrufen werden kann, einfach weiter versuchen, bis das System es erlaubt

Persönliche Anzeigenempfehlungen deaktivieren

Nach der Deaktivierung des MSA geht es nun daran, die persönlichen Anzeigenempfehlungen zu deaktivieren. Ihr geht dabei wie folgt vor:

  1. Geht zu Einstellungen -> Datenschutz
  2. Dort nach Anzeigendiensten und dann nach persönlichen Werbeempfehlungen suchen
  3. Dort die Personalisierten Anzeigenempfehlungen deaktivieren

Anzeigen in der Sicherheit und im Webbrowser deaktivieren

Auch hier kann man noch die Werbung deaktivieren, wie ihr seht, Xiaomi hat an vielen Stellen in seiner MIUI-Oberfläche dafür Einstellungen „versteckt“.

Um die Anzeigen im Webbrowser auszuschalten geht ihr wie folgt vor:

  1. Öffnet den Mi Browser, dann dort auf Profil auf der rechten unteren Seite
  2. Dort die Einstellungen auswählen, indem Ihr den Schieberegler in der oberen rechten Ecke wählt
  3. In den erweiterten Einstellungen die Option „Anzeigen hinzufügen“ deaktivieren

Um die Anzeigen in der Sicherheit auszuschalten geht ihr wie folgt vor:

  1. Sicherheitsanwendung starten -> Einstellungen
  2. Deaktiviert dort die Option Empfehlungen erhalten

Anzeigen in Musik und Mi Video deaktivieren

Ja, auch dort gibt es Einstellungen, damit ihr Werbung erhaltet. Doch auch hier kann man diese deaktivieren:

  1. Mi Music-Anwendung starten und Einstellungen in der oberen rechten Ecke auswählen
  2. Dann Erweiterte Einstellungen auswählen und dort die Optionen Verweise empfangen und Anzeigen anzeigen deaktivieren

Anzeigen im Dateimanager, in Ordnern und Mi-Downloads deaktivieren

Und weiter geht es mit der Deaktivierung der Werbung. Wer dachte, dass man durch sei, der irrt. MIUI bietet mannigfaltige Einstellungen für die Werbung.

  1. Geht zu Einstellungen -> Systemanwendungseinstellungen
  2. Dort den Dateimanager oder die Anwendungen Ordner und Downloads suchen
  3. Empfehlungen (für Mi File Manager) und Empfohlene Inhalte (für Mi Downloads) deaktivieren
  4. Wenn es um Ordner geht, müsst Ihr auf den einzelnen Ordner klicken, für den Ihr Anzeigen deaktivieren möchtet, und die personalisierten Anzeigen dort deaktivieren

Anzeigen in MIUI-Themen deaktivieren

Zu guter Letzt kann man die Werbung auch noch in den MIUI-Themen deaktivieren. Dafür müsst ihr folgendes machen:

  1. MIUI Themes öffnen und dann Konto auswählen
  2. Einstellungen auswählen und dort die Empfehlungen deaktivieren

So, und nun sind wir wirklich fertig und danach habt ihr nun ein komplett werbefreies MIUi auf eurem Smartphone.

Quelle(n):
NextPit

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.