Motorola: Acht neue Smartphones kommen [Gerücht]

Es gibt neue Gerüchte zu Motorola. Bis jetzt wissen wir, dass am 4. September mindestens zwei neue Smartphone-Modelle, wahrscheinlich das Motorola Moto X+1 und das Motorola Moto G2, offiziell vorgestellt werden. Doch wenn man jetzt den neuesten Gerüchten von TK Technews glauben kann, wird dies aber nicht alles sein. Angeblich plant nämlich Motorola, bis Weihnachten insgesamt acht neue Smartphone-Modelle in den Handel zu bringen.

Bei Motorola klotzt man richtig ran. Bis Weihnachten soll es ganze acht neue Smartphone-Modelle geben. Angeblich sollen bis dahin die Modelle Droid, Droid Maxx, Droid Turbo, Moto S, Moto G, Moto X+1 und das Moto X Play erscheinen. Und dann natürlich noch das Shamu, das kommende Nexus 6.

Das ist eine ganze Menge neuer Modelle. Einige davon werden wir hierzulande nicht sehen, die Droid-Reihe wird ja naturgemäß nur in Amerika verkauft. Interessant dürften aber das Motorola Moto S und das Shamu werden, dabei soll es sich ja um zwei High-.End-Modelle handeln.

Jedoch soll der Marktstart einiger dieser Modelle vom Erfolg des Motorola Moto X+1 abhängig sein, wenn dieses sich nicht ordentlich verkauft könnte das eine oder andere Modell noch eingestampft werden.

Quelle: TK Technews

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

2 Antworten auf „Motorola: Acht neue Smartphones kommen [Gerücht]“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.