Motorola Edge 30 Lite Spezifikationen aufgetaucht

Motorola Edge
Quelle: Motorola

Das Motorola Edge 30 Lite ist nun aufgetaucht. Die ersten Spezifikationen des Gerätes machen nun im Netz die Runde. Berichten zufolge hat das Edge 30 Lite ein 6,28″ Display mit 120 Hz Bildwiederholrate, dazu gibt es den Snapdragon 695-Chipsatz und eine 64 MP Primärkamera.

Motorola hat bereits das Edge 30 Pro veröffentlicht. Andere Geräte der Motorola Edge 30-Serie sind jedoch noch nicht auf den Markt gekommen. Während Yogesh Brar Anfang der Woche die technischen Daten des Motorola Edge 30 geleakt hat, verrät er nun auch, was wir vom Motorola Edge 30 Lite erwarten können.

Angeblich wird das Motorola Edge 30 Lite auf den Snapdragon 695 setzen, ein 5G-Chip. Als schneller Mittelklasse-SoC verfügt der Snapdragon 695 über eine Adreno 619 GPU, acht CPU-Kerne und wird in einem 6-nm-Fertigungsprozess hergestellt.

Das Gerät soll mit 6 GB oder 8 GB LPDDR4X-RAM und 128 GB bzw. 256 GB Speicher erscheinen. Außerdem soll es mit einem 4.020 mAh Akku, einer 30-Watt-Ladeunterstützung, einem 3,5-mm-Klinkenanschluss und Android 12 ausgestattet sein.

Außerdem könnte das Motorola Edge 30 Lite mit einer 64 MP Hauptkamera, einem 13 MP Ultraweitwinkel-Sensor und einer 32 MP Frontkamera ausgestattet sein. Schließlich wird vermutet, dass das Modell ein 6,28″ POLED-Display mit einer FullHD+-Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz besitzt.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.