Motorola Moto G 5G geleakt

Das Motorola Moto G 5G ist geleakt. Von keinem geringeren als Evan Blass aka @evleaks gibt es nun ein erstes Bild des günstigen 5G-Smartphones von Motorola.

Motorola will 5G in allen seinen Preisklassen anbieten. als nächstes dürfte da dann das Motorola Moto G 5G auf dem Plan stehen. ein erster Leak verrät schon ein wenig zu dem Modell.

Auf Patreon hat Blass weitere Einzelheiten verraten, der Beitrag ist aber hinter einer Paywall versteckt. Doch die Informationen sind auch so bekannt geworden.

Mögliche Motorola Moto G 5G Spezifikationen

So soll es insgesamt sechs Kameras geben, eine Quad-Kamera mit einer 48 MP Hauptkamera auf der Rückseite und eine Dual-Frontkamera. Der Fingerabdrucksensor ist im rechten Gehäuserahmen im Power-Button verbaut. Und 5G lässt darauf schließen, dass da ein Qualcomm Snapdragon 765 oder aber einer der neuen aktuellen Mediatek-SoC verbaut sein dürfte.

Zum Motorola Moto G 5G gibt es aber noch keine Information zum Preis oder aber ein Datum, wann das Smartphone vorgestellt werden wird.

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.