Motorola Moto G Stylus 2021 5G zeigt sich auf Pressebildern

Bereits Anfang des Jahres gab es die ersten Gerüchte über Motorola’s Smartphone-Lineup für 2021. Auch das Moto G Stylus war zu finden, kam aber nie auf den Markt. Es wurde später vermutet, dass es unter einem anderen Namen auf den Markt kommen würde. Da könnte etwas Wahres dran sein, denn das gleiche Motorola Moto G Stylus 2021 5G soll exklusiv in den USA erscheinen.

Im vergangenen Januar zeigte der @OnLeaks ein Gerät, von dem man zunächst glaubte, es sei das Moto G Stylus 2021 sei. Es hatte einen quadratischen Kamera-Buckel, der bei höherwertigen Handys üblich war. Was dann tatsächlich vorgestellt wurde, entsprach jedoch nicht diesem Leak, zumindest in Bezug auf das Design.

Doch das damals gezeigte Telefon wird es nun wohl doch noch schaffen, vorgestellt zu werden. Als Motorola Moto G Stylus 2021 5G. Dieses soll mit 256 GB Speicher sogar doppelt so viel Kapazität haben wie das LTE-Modell.

Leider gibt es keine weiteren Informationen über dieses Modell, insbesondere wann es auf den Markt kommen soll. Die größte Frage ist, welcher Prozessor in diesem Smartphone zum Einsatz kommen wird, da ja 5G-Konnektivität an Bord sein soll. Ein SoC von Qualcomm oder doch was von MediaTek?

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.