Motorola Moto G50 5G zeigt sich bei der TENAA

Motorola Moto G50 TENAA

Das Lenovo-Unternehmen Motorola bereitet sich nun darauf vor, ein weiteres neues Smartphone auf den Markt zu bringen. Dabei soll es sich um das Motorola Moto G50 handeln. Das Gerät hat bereits die 3C-Zertifizierung erhalten.

Nach dem Motorola Moto G10 und Moto G30 und nächste Woche dem Moto G100 scheint in Kürze noch ein Motorola Moto G50 auf uns zu warten. Dieses ist nun bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA mit der Modellnummer XT2137-2 gezeigt hat.

Das kommende Moto G50 5G soll 164,95 x 74,93 x 8,95 mm groß sein. Das Gerät wird wahrscheinlich mit einem HD+-Display mit einer Waterdrop-Notch und mit Android 11 out-of-the-box erscheinen wird.

Zuvor wurde bereits berichtet, dass das Gerät ein Triple-Kamera-Setup auf der Rückseite verbaut haben könnte, bestehend aus einem 48 MP-Primärsensor und einem 2 MP Tiefensensor. Auf der Vorderseite wird es eine 13 MP Selfie-Kamera geben.

Bisher ist noch nicht bekannt, welcher Chipsatz das Gerät antreiben wird, aber es ist wahrscheinlich, dass das Telefon in zwei Speichervarianten kommen wird – 4 GB RAM und 6 GB RAM zusammen mit 128 GB internem Speicher. Es wird von einem 5.000mAh-Akku angetrieben werden und wahrscheinlich 10 Watt Ladeunterstützung haben.

Das Motorola Moto G50 soll in Europa offiziell wohl für einen Preis von EUR 226,00 auf den Markt kommen.

Quelle(n:)
PlayfullDroid

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.