Motorola RAZR 2019 in freier Wildbahn erwischt

Motorola RAZR 2019

Das Motorola RAZR 2019 ist unbestritten echt. Nach den ersten Pressebildern wurde das faltbare Smartphone nun in freier Wildbahn erwischt worden.

In wenigen Tagen wird das faltbare Motorola RAZR 2019 vorgestellt werden. Am 13. November dürften wir mit der Vorstellung rechnen.

Nachdem es in den letzten Stunden vermehrt Leaks der Pressebilder gab, zeigt sich nun das faltbare Smartphone erstmals in freier Wildbahn. Und ja, die Presse-Leaks versprechen nicht zu viel.

Man geht beim Motorola RAZR 2019 von einem 6,2″ AMOLED-Display mit 2.142 x 876 Pixel Auflösung sowie einem Statusdisplay mit 800 x 600 Pixeln Auflösung aus. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 710, werkeln, dieser soll von 4 oder 6 GB RAM sowie 64 oder 128 GB Speicher unterstützt werden. Der Akku scheint mit 2.730 mAh zu klein zu sein.

Mit dem Marktstart ist aber voraussichtlich erst 2020 zu rechnen. Doch das wird man in wenigen Tagen dann wissen.

Motorola RAZR 2019

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19343 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*