Nokia 9 PureView bekommt erstes großes Update

Nokia 9 PureView Pressebild

Nokia 9 PureView Pressebild

Bei uns ist das Nokia 9 PureView noch gar nicht erhältlich, es bekommt aber dennoch bereits sein erstes großes Update spendiert.

HMD Global stellte auf dem MWC 2019 das Penta-Kamera-Smartphone Nokia 9 PureView vor. Und in den USA ist es bereits erhältlich. Das Unternehmen hat am ersten Tag der Markteinführung ein Update veröffentlicht. Dieses enthält Verbesserungen an der Kamera-App und den neuesten Sicherheitspatch vom März 2019.

Das Update wurde von Juho Sarvikas, Chief Product Officer bei HMD Global, bestätigt. Er bestätigte, dass die Aktualisierung seit Montag verteilt wird. Das Update ist 282 MB groß und bringt die Firmware-Version V4.19A von Android 9 Pie.

Wenn ab dem 1. April dann das Nokia 9 PureView in Deutschland erhältlich sein wird, dann können sich also auch die deutschen User auf das erste Update des Flaggschiffes beim auspacken freuen.

Quelle(n):
https://twitter.com/sarvikas/status/1102371672017952768

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18314 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*