Nokia 9 PureView in ersten Tests eine Enttäuschung

Nokia 9 PureView Pressebild

Nokia 9 PureView Pressebild

Oje. Die ersten Testberichte zum neuen Nokia 9 PureView sind alles andere als vielversprechend. Gleich mehrere Tester zeichnen kein schönes Bild.

Das neue Flaggschiff von HMD Global ist in Deutschland bereits erhältlich. Doch sollte man such das Smartphone kaufen oder nicht? Wenn es nach den einhelligen Meinungen der ersten Tester geht, dann sollte man die Finger von dem Gerät lassen.

Der Name „PureView“ weckte ja bei vielen Nokia-Fans der ersten Stunde Hoffnungen. Sprach es doch für eine richtig gute Kamera-Qualität. Dazu noch das „Zeiss“-Logo und eine Penta-Kamera. Doch die Kamera soll die Archillesferse des Smartphones zu sein.

Die Kamera-App ist wohl auch extrem langsam und die Bilder sind bestenfalls Durchschnitt. Auch der Fingerabdrucksensor im Display soll nicht sehr zuverlässig arbeiten. Und für eine UVP von EUR 649,00 bietet das Nokia 9 PureView dann doch (bis jetzt) eindeutig zu wenig.

Quelle(n):
https://www.mobiflip.de/shortnews/nokia-9-pureview-test-empfehlung-kamera/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19772 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*