Nokia G11 Plus vorgestellt

Nokia G11 Plus
Quelle: HMD Global

HMD Global hat nun mit dem Nokia G11 Plus einen weiteren Neuzugang in seinem Portfolio an preiswerten Smartphones angekündigt. Das Gerät verfügt über Einsteiger-Hardware und richtet sich an Käufer, die nach einer preiswerteren Alternative suchen.

Das Modell hat ein 6,5″ HD+ V-Notch-Display mit 90 Hz Bildwiederholfrequenz, einen Unisoc T606-SoC sowie 4 GB RAM und 64 GB Speicherverbaut und läuft mit Android 12. Der Hersteller verspricht zwei Jahre lang Software-Upgrades und drei Jahre lang Sicherheitsupdates.

Nokia G11 Plus
Quelle: HMD Global

Nokia G11 Plus Spezifikationen

  • 6,5″ (1.600 x 720 Pixel) HD+ 20:9 V-Notch-Display mit 90 Hz Bildwiederholrate, 180 Hz Touch-Sampling-Rate
  • 1,6 GHz Octa-Core Unisoc T606 (6x Cortex-A55 und 2x Cortex-A75 Kerne) 12-nm Prozessor mit Mali G57 MP1 GPU
  • 4 GB LPDDR4x RAM, 64 GB Speicher, erweiterbarer Speicher bis zu 512 GB mit microSD
  • Zwei SIM-Karten (nano + nano + microSD)
  • Android 12
  • 50 MP Kamera, 2 MP Tiefen-/Makrokamera mit f/2.4 Blende
  • 8 MP Front-Kamera
  • 3,5-mm-Audiobuchse, FM-Radio, OZO-Audio
  • Seitlich angebrachter Fingerabdrucksensor
  • Abmessungen: 164,8 x 75,9 x 8,5 mm; Gewicht: 192 g
  • Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 5, GPS/ GLONASS/ Beidou, USB Typ-C, NFC (in ausgewählten Märkten)
  • 5.000 mAh Akku mit Unterstützung für 18 Watt Laden

Noch ist nicht bekannt, wann und zu welchem Preis das Nokia G11 Plus in Deutschland erhältlich sein wird. HMD Global will die entsprechenden Informationen rechtzeitig bekannt geben.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.