Nothing Phone (2) bekommt Nothing OS 2.5.5 Update mit ChatGPT

Nothing Phone (2) Header
Quelle: Schmidtis Blog

Nothing hat heute ein neues Update für das Nothing Phone (2) veröffentlicht. Das Update auf Nothing OS 2.5.5 bringt eine ganze Reihe Verbesserungen und Fehlerbehebungen – und die ChatGPT-Integration – mit sich. Das Update wird ab heute schrittweise eingeführt.

Während die ChatGPT-Integration das Highlight von Nothing OS 2.5.5 ist, ist das Update-Änderungsprotokoll für das Phone 2 ziemlich umfangreich.

Um das Update zu installieren, öffnet man die Einstellungen-App und geht zu „System“ > „Systemaktualisierung“. Wenn das Update verfügbar ist, wird es angezeigt. Tippt dann auf „Herunterladen und installieren“.

Nothing OS 2.5.5 Changelog

ChatGPT-Integration

Die folgenden Funktionen sind verfügbar, wenn die neueste ChatGPT-Version im Play Store installiert ist:

💬 In Nothing X wurde eine neue Gestenoption hinzugefügt, um eine Sprachkonversation mit ChatGPT für Nothing Ear und Nothing Ear zu starten (a). Demnächst zu unseren anderen Audioprodukten.

🤖 Neue ChatGPT-Widgets hinzugefügt, um ChatGPT in verschiedenen Modi von Ihrem Startbildschirm aus zu starten und so einen schnelleren Zugriff zu ermöglichen.

📋 Im Screenshot und im Zwischenablage-Popup wurde eine Schaltfläche hinzugefügt, um den Inhalt direkt in eine neue Konversation in ChatGPT einzufügen.

Mehr Funktionen

📸 Kamera unterstützt jetzt Ultra XDR. Gehen Sie zum Einstellen zu Kameraeinstellungen > Ultra XDR.

🌅 In der Kamera-App verfügen die Foto- und Porträtmodi jetzt über einen HDR-Schalter. Über die Einstellungen oben aktivieren bzw. deaktivieren.

🚀 RAM-Booster-Funktion hinzugefügt. Gehen Sie zum Einstellen zu Einstellungen > System > RAM Booster.

🔔 Zur einfacheren Soundverwaltung wurde in den Schnelleinstellungen eine Ringmodus-Option hinzugefügt.

🎙️ Ein neues Recorder-Widget für mühelose Audioaufnahmen unterwegs hinzugefügt.

🔋 Einführung eines neuen Batterie-Widgets zur effizienteren Überwachung des Stromverbrauchs.

🔧 Glyph Interface Debug-Modus zu den Entwickleroptionen hinzugefügt.

Verbesserungen und Fehlerbehebungen

📶 Verbesserte Systemstabilität, NFC-Funktionalität und WLAN-Verbindungsstabilität.

🛠️ Optimierte Animationen für flüssigeres Öffnen von Widgets und Apps.
⚙️ Verbesserte Reaktionsgeschwindigkeit beim Einstellen von Bluetooth in den Schnelleinstellungen.

🔊 Optimierte Lautstärkeeinstellungen, um Interaktionen intuitiver zu gestalten.

🎵 Verbesserte Klarheit der Albumcover-Anzeige im Music Player-Widget.

🔧 Erfahrungsprobleme beim Wechseln der SIM-Karte mit aktivierter Funktion „Daten während eines Anrufs“ behoben.

🔒 Das Flackern beim Starten von Apps über die Schnelleinstellungen auf dem Sperrbildschirm wurde behoben.

🌙 Flackernde Probleme auf der AOD-Schnittstelle behoben.

🔧 Das Verschwinden von Sperrbildschirm-Widgets nach Beendigung der Bildschirmfreigabe in bestimmten Szenarien wurde behoben.

🖼️ Behebung einer abnormalen Anzeige des Sperrbildschirmhintergrunds, wenn das Wischen zum Entsperren unterbrochen wird.

⌚ Es wurde ein Problem mit der Widget-Anzeige behoben, das anzeigte, dass Bluetooth ausgeschaltet war, wenn eine Uhr verbunden war.

🔄 Das häufige Aktualisieren und Flackern beim Einrichten von WLAN im Schnelleinstellungs-Widget wurde behoben.

👾 Weitere Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen.

Quelle(n):
Nothing

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert