OnePlus 10 soll auch den Snapdragon 8 Gen 1 verwenden

OnePlus 10 Pro
Quelle: OnePlus

Das OnePlus 10 Pro ist jetzt in China erhältlich, wartet aber noch auf eine weltweite Veröffentlichung. Zuvor werden weitere Details über den Rest der OnePlus 10-Reihe bekannt, darunter auch das „normale“ OnePlus 10.

OnePlus hat in der Vergangenheit fast ausschließlich Qualcomm-Chips verwendet, wobei der Snapdragon 8 Gen 1 im OnePlus 10 Pro und die OnePlus 9-Serie vom Snapdragon 888 bzw. Snapdragon 870 im Falle des OnePlus 9R angetrieben wird. Das OnePlus Nord 2 war eines der ersten MediaTek-Geräte der Marke, aber es scheint, dass es nicht das letzte sein wird.

Android Central berichtet mit einem „hohen Maß an Vertrauen“, dass das „OnePlus 10R“ den MediaTek Dimensity 9000 Chip anstelle des Snapdragon 8 Gen 1 oder eines anderen Qualcomm-Chips verwenden wird. In der Zwischenzeit wird aber auch das normale OnePlus 10 den Snapdragon 8 Gen 1 verwenden, im Gegensatz zu einigen kürzlichen Gerüchten, die behaupteten, das Telefon würde stattdessen auf einen MediaTek-SoC setzen.

Warum dieser Unterschied? Wahrscheinlich liegt es an der Verfügbarkeit. Während das OnePlus 10 weltweit einschließlich des US-Marktes verkauft werden wird, wird das 10R wahrscheinlich nur in Indien und anderen Teilen Asiens erhältlich sein. In den USA umfasst die Verwendung von Qualcomm-Chips auch die Modems des Unternehmens, die nachweislich besser mit US-Netzen funktionieren.

Trotz des Wechsels wird es wahrscheinlich keinen großen Leistungsunterschied geben. Wenn sich die Behauptungen von MediaTek bewahrheiten, wird der Dimensity 9000 in Sachen Leistung problemlos mit dem Snapdragon 8 Gen 1 mithalten können.

Das OnePlus 10 und OnePlus 10R werden laut diesem Bericht voraussichtlich im zweiten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommen, was auch eine erweiterte Verfügbarkeit des OnePlus 10 Pro mit sich bringen dürfte.

Quelle(n):
Android Central

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.