OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro: OxygenOS Open Beta 16 ist da

Ab sofort steht die OxygenOS Open Beta 16 für das OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro zum Download zur Verfügung. Auch hier kommt endlich der Sicherheitspatch von Juli 2020 auf die Geräte.

Mit der Open Beta 16 können nun die User der beiden Smartphone weiter die Software testen und auf Fehlerjagd gehen. Das Update ist 350 MB groß, Wlan ist für den Download also nicht zwingend notwendig. Alles Tester bekommen die Aktualisierung via OTA (over-the-air).

Der Changelog verrät, dass neben dem neuen Sicherheitspatch auch die Helligkeit des Displays, das Aufwachen beim Doppeltippen sowie das Ambient Display überarbeitet wurden.

OnePlus 7 und 7 Pro OxygenOS Open Beta 16 Changelog

System
• Optimized adaptive brightness curve. The backlight brightness softer, improving user experience
• Fixed the issue that double tap could not wake up the screen in some settings
• Fixed the automatic pull-down issue with unlock screen in ambient display
• Updated Android security patch to 2020.07

Clock
• Newly added „Lap time“ and „Split time“ title for Stopwatch, the interface looking more clear-cut

Game Space
• Newly added Moments to store gaming snapshots and screen recordings, please go to three-dot menu at upper right corner Moments>Recent/Games to find them

Messages
• Fixed the bug of unable to receive wireless alarm notifications within a short time despite repetitous trials

Launcher
• Fixed the abnormal color display at the top area and button of Notes

In den nächsten Stunden sollte für alle User des OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro die Aktualisierung bereitstehen.

Quelle(n):
OnePlus

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.