OnePlus 7T: Day Zero Update ist da

OnePlus 7T

Das OnePlus 7T, gerade erst vorgestellt, bekommt nun schon sein erstes Update. Dieses bringt dann auch gleich die ersten Verbesserungen.

Das Day Zero Update für das OnePlus 7T ist da. Die erste Aktualisierung bringt dann auch gleich Verbesserungen für das Display, der Darstellung und der Kamera.

Das erste Update für das Modell ist auch nur knapp 110 MB groß. Beim auspacken, wenn das Modell dann im Handel verfügbar sein wird, begrüßt es den User dann auch gleich mit dem ersten Update.

Das 90 Hz-Display wurde optimiert, es gibt einen „Improve the Camera effect“ – was auch immer damit gemeint ist – sowie allgemeine Verbesserungen bei der Leistung und Stabilität.

Quelle(n):
Android Headlines

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18987 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*