OnePlus 9 (Pro) und App-Drosselung: OnePlus liefert eine weitere Erklärung

OnePlus 9 Pro Official Pressrender

OnePlus hat ein weiteres Statement bezüglich der CPU-Throttling-Kontroverse veröffentlicht, die seine Flaggschiff-Smartphones der OnePlus 9-Serie ins schlechte Licht gerückt hat. Das neueste Statement baut auf dem Optimierungsthema des ersten Statements auf, deutet aber auch an, dass das Leistungspotenzial des Qualcomm Snapdragon 888 zu hoch ist.

OnePlus steckt in der Zwickmühle. Die Flaggschiffe des Unternehmens, das OnePlus 9 und das OnePlus 9 Pro, wurden beide von der Geekbench-Liste gestrichen, nachdem eine ausführliche Analyse von Anandtech gezeigt hat, dass das Unternehmen App-Identifier verwendet, um die Leistung des Snapdragon 888 bei bestimmten, häufig verwendeten Apps zu drosseln.

OnePlus hat nun eine weitere Erklärung abgegeben:

„In den letzten Jahren hat die Leistung von Smartphone-SoCs einen Punkt erreicht, an dem ihre Leistung in bestimmten Szenarien für viele Apps wie soziale Medien, Browser und sogar einige leichte Spiele oft zu viel ist.

Vor diesem Hintergrund hat unser Team sein Augenmerk von der bloßen Bereitstellung der reinen Leistung auf die Bereitstellung der Leistung, die Sie von unseren Geräten erwarten, bei gleichzeitiger Reduzierung des Stromverbrauchs und der Wärmeabgabe verlagert. Um genauer zu sein, wollen wir jede App mit der am besten geeigneten Leistung abgleichen, die sie benötigt.

Im Fall des OnePlus 9 und 9 Pro läuft der Snapdragon 888-Prozessor, einschließlich des superstarken X1-CPU-Kerns, beim Öffnen von Apps oder schweren Spielen auf Hochtouren, um die beste Leistung zu bieten. Aber bei Aktionen, die nicht die maximale Leistung erfordern, wie das Lesen einer Webseite oder das Scrollen durch Twitter und Instagram, ist es nicht notwendig, dass die CPU mit fast 3 GHz läuft, um dies reibungslos zu tun. Das OnePlus 9 und 9 Pro reduzieren die CPU-Frequenz in diesen Szenarien, um den Stromverbrauch und die Wärmeabgabe zu verringern und gleichzeitig ein flüssiges Erlebnis zu gewährleisten.“

OnePlus

Quelle(n):
OnePlus

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.