OnePlus Nord 2: Gleiche Hauptkamera wie OnePlus 9 Pro und Oppo Find X3 Pro

In den letzten Wochen gab es reihenweise Leaks zum kommenden OnePlus Nord 2. Es gab bereits Bilder zum Design, dass es MediaTek Dimensity 1200-AI verbaut haben wird und das wir mit einem 6,43″ FullHD+ Fluid AMOLED 90 Hz-Display rechnen können.

Jetzt, nur eine Woche vor dem Launch-Event, hat der bekannte Leaker Ishan Agarwal bestätigt, dass das OnePlus Nord 2 die gleiche Hauptkamera wie die OnePlus 9-Serie und auch das Oppo Find X3 Pro verbaut haben wird.

Beim Modell soll ein Triple-Kamera-Setup auf der Rückseite verbaut sein, und zwar mit dem gleichen 50 MP Sony IMX766-Sensor wie schon in OnePlus‘ Flaggschiff der OnePlus 9-Serie und dem OPPO Find X3 Pro. Die Kamera-Fähigkeiten sollten also deutlich besser sein als man es in der Mittelklasse erwarten könnte. Wenn man denn beim OnePlus Nord 2 noch von Mittelklasse reden kann.

Ferner soll das Modell auch noch eine 8 MP Kamera und einen 2 MP Schwaarz-Weiß-Sensor haben. Eine 32 MP Selfie-Kamera, ein 4.500 mAh Akku, bis zu 12 GB RAM und 256 GB Speicher sollen das Paket abrunden. Android 11 mit OxygenOS 11.3 auf Basis der vereinheitlichten OxygenOS-ColorOS-Codebasis kommt als Betriebssystem zum Einsatz.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.