OnePlus Nord CE 5G soll der Nord N10 5G Nachfolger heißen

Auch bei OnePlus scheint es eine Namensänderung zu geben. Denn der OnePlus Nord N10 5G-Nachfolger wird nicht als Nord N1 5G erscheinen, sondern anscheinend OnePlus Nord CE 5G heißen. Das will jedenfalls Max Jambor herausgefunden haben.

Wie beim Vorgänger wird es sich beim möglichen OnePlus Nord CE 5G um ein günstiges Smartphone handeln. Ein großer Akku und ein Display mit einer hohen Bildwiederholfrequenz sollen die Trümpfe des Gerätes sein.

Mögliche OnePlus Nord CE 5G Spezifikationen

Wir können wohl mit einem 6,49″ Display rechnen, welches in der linken oberen Ecke ein Punch Hole für die Frontkamera haben wird. FullHD+ Auflösung ist gesetzt, noch weiß man aber nicht genau, ob es ein 90 Hz LCD-Display oder sogar ein 120 Hz-Display geben wird.

An der Unterseite gibt es einen Lautsprecher, dazu noch einen 3,5 mm-Klinkenanschluss und einen seitlich verbauten Fingerabdrucksensor. Das Telefon soll eine glänzende Kunststoffrückseite und einen glänzenden Seitenrahmen haben und 162,9 x 74,7 x 8,4~10,3 mm groß sein.

Mit einer Veröffentlichung des OnePlus Nord CE 5G ist vielleicht schon im Juni 2021 zu rechnen.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.