OnePlus Watch wird ohne Wear OS auskommen müssen

Noch müssen wir warten, bis es die OnePlus Watch geben wird. Doch eines scheint schon sicher, Wear OS wird nicht an Bord sein.

Die OnePlus Watch lässt weiter auf sich warten. Es scheint Probleme mit der Software zu geben. Diese kommt aber nicht von Google und basiert nicht auf Wear OS.

Das liegt vermutlich daran, dass die Smartwatch auf der Vivo Watch basieren wird und auch dort kommt ein eigenes Betriebssystem zum Einsatz. Was aber etwas komisch ist, da Oppo bei seiner Uhr auf Wear OS setzt – und alle drei Marken gehören zum BBK-Konzern.

Ein eigenes OS ist zwar immer gut und schon, doch leider arbeiten diese Lösungen nicht immer zu 100 Prozent mit Android zusammen. Da wäre Wear OS die bessere Alternative, auch wenn hier nicht alles Gold ist, was glänzt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.