OnePlus X OxygenOS 2.1.3 Update verfügbar

OnePlus X Android Smartphone

OnePlus X Android Smartphone

Und da ist auch schon das nächste OnePlus X Update verfügbar. Erst vor knapp zwei Wochen wurde ja für da Smartphone-Modell das OxygenOS 2.1.2 Update ausgerollt, nun folgt bereits das OnePlus X OxygenOS 2.1.3 Update für die User.

Für das neue OnePlus X ist nun bereits das zweite Update verfügbar. Ab sofort steht das OxygenOS 2.1.3 Update für das Modell zur Verfügung. OxygenOS 2.1.3 bringt dann auch ein paar Veränderungen und Verbesserungen mit sich. Der microSD-Slot für Speicherkarten unterstützt nun auch exFAT. Des Weiteren kann man nun Apps auf die Speicherkarte schieben (App2SD) und das Reboot-Problem mit den microSDs wurde behoben. Unter der Haube hat sich auch was getan, so sind wieder ein paar neue Sicherheitsupdates und Bugfixes mit an Bord. Und natürlich gibt es die üblichen Systemoptimierungen. Das OnePlus X OxygenOS 2.1.3 Update soll zunächst aber nur an 10 Prozent der Nutzer ausgerollt werden. So kann man evtl. auftretende Probleme schneller lösen. Wenn alle i.O. ist, dann soll die OTA-Verteilung an wirklich alle OnePlus X User in 24 bis 48 Stunden starten.


Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert