Oppo A53 5G mit MediaTek Dimensity 720 und 90Hz-Display vorgestellt

Oppo A53 5G

Oppo bringt 5G auf ein Budget-Smartphone, genauer gesagt, auf das Oppo A53 5G. Damit ist es eines der günstigsten 5G-Handys überhaupt.

Beim Design setzt das Oppo A53 5G auf ein Full-Screen-Design mit einer Punch Hole in der linken oberen Ecke des Displays, in der die Selfie-Kamera untergebracht ist. Auf der Rückseite ist eine Triple-Kamera verbaut, das Modul befindet sich in der oberen linken Ecke der Rückseite.

Das Oppo A53 5G wird von einem MediaTek Dimensity 720-Chip angetrieben, der im 7-nm-Prozess von TSMC gefertigt wird. Der Prozessor hat eine Spitzenfrequenz von 2,0 GHz und unterstützt das SA/NSA Dual-Mode 5G-Netzwerk.

Das Gerät verfügt über einen 6,5″ LCD-Display mit einer Auflösung von 2.400×1.080 Pixel, ein Kontrastverhältnis von 1500:1, eine Helligkeit von 480nit und eine Bildwiederholrate von 90 Hz.

Auf der Rückseite ist eine Triple-Kamera mit 16 MP-Sensor + 2 MP Makrolinse + 2 MP Kamera für Tiefeninformationen ausgestattet. Unter der Haube steckt im Oppo A53 5G ein 4.040-mAh Akku, dem es aber leider an Schnelllade-Unterstützung mangelt. Das Telefon ist außerdem mit einem seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor ausgestattet und verfügt über einen 3,5 mm-Kopfhöreranschluss. Das Telefon ist leicht gebaut und wiegt nur 175 g.

Das Oppo A53 ist in drei Farbvarianten erhältlich – Lila, Lake Green und Schwarz – und in den Konfigurationen 4 GB+128 GB und 6 GB+128 GB erhältlich.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert