Oppo Flip soll als günstiges Klapphandy starten

Oppo Logo
Quelle: Oppo

Oppo arbeitet bereits an seinem nächsten faltbaren Handy. Nachdem man mit dem Oppo Find N ein Modell im klassischen Smartphone/Tablet-Design präsentiert hat, soll nun wohl blad ein weiteres Modell – dieses mal allerdings im Clamshell-Format – erscheinen.

Wie auch Samsung oder Huawei setzt Oppo auf gleich 2 Formfaktoren bei faltbaren Smartphones. Demnach soll ein günstiges Foldable im Clamshell-Format das Licht der Welt erblicken. Bisher wird es al Oppo Flip bezeichnet, ob es so auch final heißen wird, ist bisher nicht bekannt.

Das Gerücht aus China besagt, dass das Oppo Flip wohl aber eine ganze ecke günstiger werden soll als die Konkurrenz. Angeblich ist ein Preis von rund 5.000 CNY geplant, was umgerechnet etwas mehr als EUR 700,00 sind. Damit wäre es dann wirklich deutlich günstiger als andere Modelle.

Das Oppo Flip soll angeblich mit dem Snapdragon 8 Gen 1+-Chipsatz ausgestattet sein. Allein diese Tatsache lässt einen zweifeln, dass das Gerät wirklich so günstig werden dürfte.

Quelle(n):
Sohu

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.