Qualcomm Snapdragon 7+ Gen 3 vorgestellt: KI-Power und verbessertes Spielerlebnis für die Mittelklasse

Snapdragon 7+ Gen 3
Quelle: Qualcomm

Die neueste mobile Plattform von Qualcomm bringt spannende Funktionen für Smartphones der Mittelklasse.

Heute stellte Qualcomm den Snapdragon 7+ Gen 3 vor, die neueste Erweiterung der Snapdragon 7-Serie. Die Plattform bringt eine Reihe von Verbesserungen mit sich, die für ein besseres Smartphone-Erlebnis sorgen sollen, insbesondere in den Bereichen KI, Gaming und Fotografie.

Der Snapdragon 7+ Gen 3 bringt generative KI-Funktionen auf das Gerät. Dies ermöglicht die Nutzung von KI-Chatbots, Erstellungstools und mehrsprachiger Übersetzung direkt auf dem Smartphone. Die Plattform unterstützt verschiedene KI-, Sprach- und Vision-Modelle, darunter Baichuan-7B, Llama 2, Gemini Nano und Zhipu ChatGLM.

Gamer können sich auf eine deutlich gesteigerte Grafikleistung freuen. Der Snapdragon 7+ Gen 3 beinhaltet den Game Post Processing Accelerator und die Adreno Frame Motion Engine 2 von Snapdragon Elite Gaming. Diese sorgen für eine flüssigere und detailliertere Darstellung von Spielen.

Der 18-Bit-ISP der Plattform ermöglicht eine bessere Fotoqualität. Der Snapdragon 7+ Gen 3 ist außerdem die erste Plattform der 7er-Serie, die Wi-Fi 7 mit High Band Simultaneous (HBS) Multi-Link unterstützt. Dies sorgt für schnellere und zuverlässigere WLAN-Verbindungen.

Qualcomm Snapdragon Sound und Qualcomm aptX Adaptive Audio ermöglichen verlustfreies Audio-Streaming über Bluetooth.

Der Snapdragon 7+ Gen 3 wird zunächst in Smartphones von OnePlus, Realme und Sharp verbaut. Geräte mit der neuen Plattform werden im Laufe des Jahres 2024 erwartet.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert