Realme GT2 Master Explorer Edition zeigt sich erstmals auf Pressebild

Realme GT2 Master Explorer Edition
Quelle: Realme

Die Realme GT2 Master Explorer Edition wird am 12. Juli in China auf den Markt kommen. Bereits letzten Monat erhielt das Gerät die TENAA-Zertifizierung in China, die nicht nur seine Spezifikationen, sondern auch erste Bilder enthüllte.

Nun hat Realme das erste offizielle Bild des Geräts veröffentlicht. Ein genauer Blick auf die Realme GT2 Master Explorer Edition zeigt, dass es dieses mal nicht die Unterschrift von Naoto Fukasawa trägt, dem japanischen Designer, der die zuvor veröffentlichten Master Edition-Handys für Realme entworfen hat.

Die Realme GT2 Master Explorer Edition ist mit einer Lederrückseite und einem Metallgehäuse mit Nieten an den Rändern zu sehen. Aus dem TENAA-Listing des Geräts geht hervor, dass es auch in grüner und weißer Farbe erhältlich sein wird. Die Vorderseite des Geräts verfügt über ein AMOLED-Panel.

Mögliche Realme GT2 Master Explorer Edition Spezifikationen

Die Realme GT 2 Master Explorer Edition soll ein 6,7″ großes AMOLED-Display mit integriertem Fingerabdrucksensor besitzen. Es wird eine FullHD+ Auflösung mit 2.400 x 1.080 Pixeln und eine Bildwiederholrate von 120 Hz bieten.

Der Snapdragon 8+ Gen 1 wird im Inneren werkeln. Aus dem TENAA-Listing des Geräts geht hervor, dass es in RAM-Varianten 6 GB, 8 GB und 12 GB erhältlich sein wird. Es wird in den Speicheroptionen 128 GB, 256 GB und 512 GB erhältlich sein.

Auf der Vorderseite befindet sich eine 16 MP Kamera für Selfies. Auf der Rückseite befinden sich zwei 50 MP-Sensoren und eine 2 MP-Kamera. Es wird mit Android 12 und Realme UI 3.0 als Betriebssystem ausgestattet sein.

Das Gerät wird mit einem 5.000 mAh Akku mit Unterstützung für 100 Watt Schnellladen ausgestattet sein.

Quelle(n):
Gizmochina

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.