Samsung GALAXY Alpha Spezifikationen geleakt

Am Mittwoch soll nun endlich das Samsung GALAXY Alpha offiziell vorgestellt werden. Doch bereits am Wochenende gab es wohl so etwas wie eine inoffizielle Vorstellung des neuesten Smartphone-Modell der Südkoreaner in Russland. Dort war das Samsung GALAXY Alpha wohl auch schon zu sehen. Leider gibt es keine aussagekräftigen Fotos von dem Event. Unabhängig davon sind nun aber die Spezifikationen des „iPhone 6-Killers“ komplett geleakt worden.

Durch zahlreiche Leaks aus der Vergangenheit waren uns die Spezifikationen des Samsung GALAXY Alpha bereits sehr gut bekannt. Nun sind sie noch einmal komplett geleakt worden. Neuigkeiten haben sich aber dabei nicht ergeben.

Das Samsung GALAXY Alpha soll mit einem 4,7″ HD-Display erscheinen, im Inneren werkelt der Exynos 5433 Octa-Core-Prozessor, dieser wird unterstützt von 2 GB RAM. Der interne Speicher ist 32 GB groß und kann nicht erweitert werden, auch ein 64 GB Modell ist im Gespräch. Auf der Rückseite ist eine 12 MP Kamera verbaut und erstmals setzt Samsung auch auf die nano-SIM.

Ferner hat der Akku eine Kapazität von 1.860 mAh, auf der Rückseite ist eine 12 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 2,1 MP Kamera. Dazu sind noch Cat4-LTE, Bluetooth 4.0, USB 3.0, Android 4.4, A-GPS sowie Glonass mit an Bord. Auch einen Pulsmesser und Fingerabdrucksensor findet man im Samsung GALAXY Alpha.

Quelle: Tecmundo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Eine Antwort auf „Samsung GALAXY Alpha Spezifikationen geleakt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.