HTC Desire 510 geleakt

Bereits am Wochenende waren Informationen zum HTC Desire 510 im Internet aufgetaucht. Dabei soll es sich um ein sehr günstiges Smartphone-Modell der Taiwaner handeln, welches allerdings mi dem nagelneuen Qualcomm Snapdragon 410 ausgestattet sein soll, dem ersten 64-bit Prozessor von Qualcomm. Das HTC Desire 510 soll vor allem in den Wachstumsmärkten für ordentlich Umsatz sorgen. Und heute nun ist das Modell auch erstmals geleakt worden.

Das HTC A11, so der bisherige Name des kommenden HTC Desire 510, zeigt sich jetzt erstmals auf Bildern. Dabei handelt es sich um ein Mittelklasse-Modell. Dieses soll dem arg gebeutelten Unternehmen wieder ansehnlich Verkaufszahlen bescheren.

HTC, Desire 510, HTC Desire 510

Das HTC Desire 510 soll angeblich mit einem 4,7″ SuperLCD FWVGA-Display mit 854 × 480 Pixeln Auflösung erscheinen, im Inneren soll der neue 64-bit 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 410 verbaut sein. Dazu gibt es noch 1 GB RAM. LTE und Android 4.4 KitKat sollen auch mit an Bord sein.

Bei den technischen Spezifikationen handelt es sich aber noch um Gerüchte, zum HTC Desire 510 haben sich die Taiwaner noch mit keiner Silbe geäußert. Angeblich soll der Release in den nächsten Monaten erfolgen, auch bei uns in Europa soll das HTC Desire 510 dann erscheinen.

Quelle: @upleaks

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Eine Antwort auf „HTC Desire 510 geleakt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.