Samsung Galaxy Fold 2: Neuer S Pen und viele Kameras an Bord

Das Samsung Galaxy Z Flip wird nicht das einzige faltbare Telefon sein, das wir dieses Jahr von Samsung bekommen werden. Es wird auch einen Nachfolger für das Samsung Galaxy Fold geben, zu dem nun neue Hinweise aufgetaucht sind.

Max Weinbach von den xda-developers hat anscheinend neue Informationen zum kommenden Samsung Galaxy Fold 2. Einige interessante Informationen sogar.

Seiner Meinung nach wird das Samsung Galaxy Fold 2 ein Infinity-V-Display verbaut haben. Im Hauptdisplay soll entweder ein Loch für die Kamera sein oder aber es wird eine Kamera unter dem Display verbaut sein. Dazu gab es ja ebenfalls schon Gerüchte.

Die große Enthüllung ist eigentlich, dass das Samsung Galaxy Fold 2 eine neue Art von S Pen haben wird. Der Tweet verrät auch, dass das Telefon sowohl in Keramik- als auch in Edelstahlvarianten und in den Farben Blau, Silber, Gold, Pink und Schwarz erhältlich sein wird.

Das Kamera-Setup soll dem des Samsung Galaxy S20+ entsprechen, d.h. eine 12 MP-Hauptkamera, dazu eine 64 MP-Tele-Kamera, eine 12 MP-Ultraweitwinkel-Kamera und eine 3D-TOF-Kamera.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply