Samsung Galaxy Fold 2: Patent soll mögliches Design zeigen

Samsung Galaxy Fold 2 Patent

Nun ist ein Patent zum möglichen Samsung Galaxy Fold 2 aufgetaucht. Wird dass nächste Galaxy Fold ein echtes Klapphandy werden?

Motorola macht eigentlich als einziger Hersteller vor, wie ein richtiges faltbares Smartphone auszusehen hat. Und nun könnte womöglich auch Samsung dahinter gekommen sein, dass das Design des chinesischen Herstellers doch wirklich viel besser als ihr Hybride aus Smartphone und Tablet ist.

Dem Samsung Galaxy Fold ist ja nicht gerade viel Glück beschienen, erst im September nach mehrmonatigem Hick-Hack wird es nun endlich im Handel erhältlich sein. Doch wie geht es weiter mit den faltbaren Smartphones? Bei Samsung? Und den anderen Herstellern?

Anscheinend, ja bestimmt, arbeitet man in Südkorea bereits an einem Nachfolger, dem möglichen Samsung Galaxy Fold 2. Und zu diesem Modell gibt es nun wahrscheinlich die ersten Hinweise.

Auch hier wird man das Gerät wie beim Motorola RAZR 2019 in der Längsmitte falten können. Ausgeklappt sieht das Gerät dann wie ein klassisches Smartphone aus. Das Display wird aber nach außen geklappt, do dass man z.B. die Frontkamera nutzen kann oder Informationen auf dem Display abzulesen sein werden.

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Gerüchte sprechen von einem Samsung Galaxy Fold 2 Release in der ersten Hälfte des Jahres 2020. aber wir wissen ja mittlerweile, dass die Technik noch nicht unbedingt ausgereift ist. Und so zu Verzögerungen führen kann.

Samsung Galaxy Fold 2 Patent


Samsung Galaxy Fold 2 Mockup

Quelle(n):
LetsGoDigital

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18669 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*