Samsung Galaxy Note 7: Der Fehler wurde gefunden

Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Das Samsung Galaxy Note 7 Debakel ist ja nun schon wieder ein paar Wochen her, dürfte den Hersteller aber die nächsten Monate noch weiter verfolgen. Denn der Imageschaden ist doch immens. Samsung hatte versprochen, dass man alles daran setzen werden, den Fehler beim Galaxy Note 7 zu finden. Und sie haben es geschafft.

Bereits vor einiger Zeit tauchte eine Meldung auf, dass der Fehler beim Samsung Galaxy Note 7 gefunden worden sei. Die unabhängige Mecha Industries Inc. aus Mountain View hatte angeblich herausgefunden, weswegen die Smartphones in Feuer aufgingen. Es war also keine offizielle Meldung von Samsung. Der Hersteller hatte versprochen, alles zu tun, um den Fehler zu finden. Und sie haben den Fehler gefunden, wollen ihn aber noch nicht verraten. Das Ergebnis der Untersuchen habe man jetzt an unabhängige Testlabore zur Verifizierung weitergeleitet. Wenn auch diese Labore die Samsung Ergebnisse bestätigen, dann wird es ein offizielles Statement geben. Jetzt dürfte wohl jeder gespannt sein, ob es nun wirklich am Akku lag oder war es doch ein anderer Fehler? Vielleicht ein ganz einfacher, der leicht hätte zu reparieren sein können? In Kürze wissen wir mehr.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert