Samsung Galaxy Note 9 bekommt November 2018-Sicherheitsupdate

Samsung Galaxy Note 9 Pressebild

Ab sofort steht das November 2018-Sicherheitsupdate für das Samsung Galaxy Note 9 bereit. Es wird derzeit in Bulgarien und den USA ausgerollt.

Samsung Galaxy Note 9 Pressebild

Samsung rollt nun für sein aktuellstes Flaggschiff Galaxy Note 9 den ganz aktuellen November 2018-Sicherheitspatch von Google aus. Das Update hat die Bezeichnung N960USQS1ARJ9 bzw. N960FXXS2ARK2.

Der Samsung November 2018 Sicherheitspatch enthält auch Korrekturen für 8 Samsung Vulnerabilities and Exposures (SVE) Elemente. Dieses Update behebt das Problem mit dem „notification leak issue“. Ferner war es nicht authentifizierten Benutzern möglich, im „Standalone DeX“-Modus eingehende Benachrichtigungen und deren Inhalt zu sehen, auch wenn das Gerät gesperrt und konfiguriert war, um den Inhalt des Sperrbildschirms zu verbergen.

Das Samsung Galaxy Note 9 Firmware-Update wird via OTA (over-the-air) in Wellen an die User verteilt. In den nächsten Tagen dürfte das Android Update dann auch bei allen Usern in Deutschland eintreffen.

Quelle(n):
https://www.sammobile.com/2018/11/15/galaxy-note-9-galaxy-s7-november-2018-security-update/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18344 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*