Samsung Galaxy S20-Reihe bekommt April 2022 Patch [G98xBXXSDFVC9]

Samsung Galaxy S20 Black & Gray Daniel Romero 7oTQw9NKGpk Unsplash

Auch schon die Samsung Galaxy S20-Reihe aus dem vorletzten Jahr bekommt nun das neueste Sicherheitsupdate vom April 2022 spendiert. Nach dem One UI 4.1 Update vor kurzem mit zahlreichen neuen Funktionen, anpassbarem RAM Plus, überarbeiteter Farbpalette, der Möglichkeit, GOS auszuschalten, besseren Datenschutzeinstellungen und vielen Verbesserungen folgt nun also ein weiterer monatlicher Sicherheitspatch.

Auch die 2020er Galaxy S20-Reihe wird von Samsung schon wieder ganz schnell auf den neuesten Stand gebracht. Nun folgt der neueste April 2022-Patch. Mitte des Monats hat man damit schon wieder die Galaxy S-Reihe auf den neuesten Stand gebracht.

Darüber hinaus enthält der von Samsung im April 2022 veröffentlichte Sicherheitspatch Korrekturen für 88 datenschutz- und sicherheitsrelevante Schwachstellen und Exploits. Diese Schwachstellen umfassen 27 hohe und 18 moderate CVEs von Google und Samsung.

Das Samsung Galaxy S20 (G981BXXSDFVC9), Galaxy S20+ (G986BXXSDFVC9) und Galaxy S20 Ultra (G988BXXSDFVC9) bekommen nun die Aktualisierung spendiert. Laut Changelog gibt es den neuen Sicherheitspatch, und das war es dieses mal wohl auch schon.

Wie das immer so ist mit den monatlichen Updates, auch dieses wird in Wellen an die User verteilt, heißt also, dass der eine oder andere von Euch sich vielleicht noch ein paar Stunden gedulden muss, bis ihm die Aktualisierung angeboten wird.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.