Samsung Galaxy S21 Ultra: Erstes Samsung-Gerät mit 120 Hz bei QHD+ Auflösung?

Wird das Samsung Galaxy S21 Ultra das erste Smartphone des Herstellers sein, welches die 120 Hz Bildwiederholrate auch bei voller QHD+ Auflösung bieten wird?

Mit der Vorstellung der Samsung Galaxy S21-Reihe ist nach jetzigem Stand der Dinge am 14. Januar 2021 zu rechnen. Der Verkauf soll dann ab dem 29. Januar stattfinden.

Nun soll auch Samsung es geschafft haben, dass das QHD+-Display ebenfalls die 120 Hz unterstützt und beim der vollen Auflösung nicht mehr auf 60 Hz abfällt.

Der neue Tipp stammt von Ice Universe, der behauptet, dass das Samsung Galaxy S21 Ultra ein Display mit einer Auflösung von bis zu 2K haben wird – und dabei auch endlich 120 Hz unterstützen soll.

Zwar haben die Flaggschiffe von Samsung bereits ein Display mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz, jedoch wird dies nicht mit der höchsten Auflösung unterstützt. Wenn man bisher bei Samsung 120 Hz als Bildwiederholrate wählt, dann wird die Auflösung auf FullHD+ (1080p) festgelegt.

Außerdem besagen bisher geleakte Spezifikationen, dass beim Samsung Galaxy S21 Ultra eine neue 108 MP 0,8µm HM3-Kamera und ein Laser-Autofokus erwartet wird. Weitere erwartete Spezifikationen sind eine 40 MP Selfie-Kamera, der Qualcomm Snapdragon 875/Exynos 2100-SoC, ein 5.000 mAh Akku mit 60 Watt Schnellladen und Android 11.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.