Samsung Galaxy S22 & Galaxy S22+ Selfie-Kamera Informationen enthüllt

Samsung Galaxy S22-Series

Die Samsung Galaxy S22-Serie wird voraussichtlich im Februar 2022 offiziell vorgestellt werden. Im Vorfeld sind schon viele Spezifikationen der Flaggschiff-Smartphones im Netz aufgetaucht. Bekannt sind die Chipsätze, die Bildschirmgröße, die Kameras auf der Rückseite und die Akkukapazität. Jetzt hat ein neuer Bericht Informationen über die Frontkameras enthüllt.

Laut GalaxyClub werden das Samsung Galaxy S22 und das Galaxy S22+ weiterhin die 10 MP Selfie-Kamera verwenden. Es ist sogar möglich, dass Samsung die gleiche Sensorgröße, Blende und Autofokus verwenden wird. Das Galaxy S21 und das Galaxy S21+ haben eine 10 MP Selfie-Kamera mit einem 1/3,24-Zoll-Sensor, 1,22-µm-Pixeln, Dual-Pixel-Autofokus, einer f/2.2-Blende und 4K-Videoaufnahmen mit 60fps – das S22 und S22+ womöglich ebenfalls.

Das Samsung Galaxy S22 Ultra soll eine 40 MP Selfie-Kamera verwenden. Samsung hat die Selfie-Kameras seiner High-End-Smartphones drei Jahre in Folge nicht verbessert. Eigentlich wird es dann ja mal langsam Zeit für ein Update, oder?

Quelle(n):
GalaxyClub

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.