Samsung Galaxy S24-Reihe: Erstes Update für Farben und Kamera wird in Europa verteilt

Samsung Galaxy S24-Series
Quelle: Samsung

Lebendigeres Display und bessere Fotos: Das erste Software-Update für die Galaxy S24-Serie von Samsung ist ab sofort in Europa verfügbar.

Das Update behebt einige Probleme, die mit dem Out-of-the-Box-Erlebnis gemeldet wurden, und verbessert die Gesamtleistung des Telefons.

Eines der wichtigsten Highlights des Updates ist die Möglichkeit, die Lebendigkeit der Farben auf dem Display anzupassen. Diese Option war in früheren Galaxy-Modellen nicht verfügbar, und viele Nutzer haben sich darüber beschwert, dass die Farben des Galaxy S24 zu matt waren.

Das Update bringt auch Verbesserungen für die Kamera. Die Bildqualität bei Aufnahmen mit Gegenlicht wurde verbessert, und die Belichtung bei Innenaufnahmen ist jetzt genauer. Bilder, die im Nachtmodus aufgenommen wurden, haben jetzt einen besseren Weißabgleich und eine bessere Sättigung, und Bilder im Lebensmittelmodus sehen dank verstärkter Farben verlockender aus.

Das Update behebt auch einige andere Fehler und Bugs, die mit der Galaxy-S24-Serie gemeldet wurden. Dazu gehören Verbesserungen der Akkulaufzeit, der Leistung und der Sicherheit.

Um das Update auf dein Galaxy S24-Telefon herunterzuladen, öffne die App „Einstellungen“, wähle „Software-Update“ und tippe auf „Herunterladen und installieren“.

Quelle(n):
SamMobile

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert