Samsung Galaxy Tab S4 im Benchmark aufgetaucht

Samsung Galaxy Tab S4 Android Tablet

Jetzt hat sich das Samsung Galaxy Tab S4 erstmals in einem Benchmark gezeigt. Und die Frage st nun, ob am Freitag neben dem neuen Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+ möglicherweise auch ein neues Tablet auf dem MWC 2018 vorgestellt wird?

Im GFXBench hat sich nun das kommende Samsung Galaxy Tab S4 erstmals gezeigt. Dort trägt das Modell die Bezeichnung SM-T835 und dürfte der Nachfolger des Samsung Galaxy Tab S3 werden. Es kommt also was Neues, die Frage ist nur, wann wir mit der Vorstellung rechnen können. Ich gehe mal davon aus, dass Samsung das Galaxy Tab S4 nicht in Barcelona zeigen wird, hier sind schon das Samsung Galaxy S9 und S9+ der Star. Da würde das Tablet nur untergehen. Und bs auf den GFXBench-Eintrag ist bisher auch noch nichts weiter zu dem Samsung Galaxy Tab S4 aufgetaucht. Daher gehe ich mal davon aus, dass wir noch ein wenig länger auf die Vorstellung des Tablets warten müssen.

Mögliche Samsung Galaxy Tab S4 Spezifikationen

Das Samsung Galaxy Tab S4 soll mit einem 10,5″ SuperAMOLED-Display im 4:316:10-Format mit 2.560 x 1.600 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der 2,3 GHz Qualcomm Snapdragon 835 werkeln, dieser wird hier von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 12 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Als Betriebssystem soll Android 8.0 Oreo zum Einsatz kommen.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

One comment

  1. Kleine Korrektur!
    2560×1600 sind 16:10 und nicht 4:3…

Leave a Reply