Samsung Galaxy Tab S7|S7+: Das sollen die Tablets kosten

Am 5. August können wir die Vorstellung des Samsung Galaxy Tab S7 und Tab S7+ erwarten. Nun sind die Preise für die beiden Tablets publik geworden.

Nachdem wir ja schon wissen, dass die Samsung Galaxy Note 20-Reihe preislich über das Ziel hinaus schießt, wissen wir nun auch, was uns die beiden neuen Tablets kosten werden. Auch hier wird wieder deutlich, dass Samsung bei den Preisen die Bodenhaftung verloren hat.

Es wird jeweils 2 Modellvarianten des Galaxy Tab S7 und auch ab S7+ geben. Das Basismodell hat 128 GB Speicher. Und auch den S-Pen wird es separat zu kaufen geben, dieser soll EUR 59,90 kosten.

Samsung Galaxy Tab S7|S7+ Preise

  • Samsung Galaxy Tab S7 128 GB Wi-Fi : 681 Euro (16% MwSt., 699 Euro mit 19% MwSt.)
    Farben: Silber, Schwarz
  • Samsung Galaxy Tab S7 128 GB LTE: 778 Euro  (16% MwSt., 799 Euro mit 19% MwSt.)
    Farben: Silber, Schwarz
  • Samsung Galaxy Tab S7+ 256 GB Wi-Fi 954 Euro (16% MwSt., 999 Euro mit 19% MwSt.)
    Farben: Bronze, Silber, Schwarz
  • Samsung Galaxy Tab S7+ 256 GB 5G 1.149 Euro (16% MwSt., 1.199 Euro mit 19% MwSt.)
    Farben: Bronze, Silber, Schwarz 

Das Samsung Galaxy Tab S7+ wird also auch die Schallmauer von EUR 1.000 Euro durchbrechen, mit 256 GB internem Speicher sogar deutlich.

Klar möchte Samsung sich gegen Apple mit seinem Tablet positionieren, doch eine moderatere Preisgestaltung würde vermutlich deutlich mehr Käufer überzeugen. Zum Glück fallen die Samsung-Preise erfahrungsgemäß ja recht schnell, wer also ein paar Wochen wartet, der kann das Samsung Galaxy Tab S7 oder Tab S7+ dann deutlich günstiger bekommen.

Quelle(n):
Nils Ahrensmeier

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.