Samsung Galaxy Z Flip 5G offiziell vorgestellt

Das Samsung Galaxy Z Flip 5G wurde offiziell vorgestellt. Die 5G-Modellvariante des Clamshell-Falters wurde nun ein knappes halbes Jahr nach der LTE-Variante prädentiert.

Mit einem neuen Prozessor, der nun auch den neuen Mobilfunkstandard 5G unterstützt und ein paar kleinen Designanpassungen wird das neue Modell ins Rennen geschickt.

Neu ist der Qualcomm Snapdragon 865+, der neueste Flaggschiff-SoC sorgt also für ordentlich Power – und eben der 5G-Unterstützung. Auch WiFi 6 und Bluetooth 5.2 sind nun mit an Bord.

Das Samsung Galaxy Z Flip 5G wird in den neuen Farben „Mystic Bronze“ und „Mystic Gray“ im Handel erhältlich sein. Die neuen Farben sind im matten Finish gehalten, was von Vorteil im Kampf gegen Fingerabdrücke helfen sollen.

Der Rest der Spezifikationen stimmt mit der LTE-Modellvariante überein. Das Samsung Galaxy Z Flip 5G wird ab dem 7. August 2020 zum Preis von EUR 1.499,00 erhältlich sein.

Quelle(n):
Samsung

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.