Samsung Galaxy Z Flip und Z Flip 5G haben One UI 3.0-Beta bekommen

Letzte Woche erfuhren wir, dass Samsung Schwierigkeiten mit der auf Android 11 basierenden Beta-Version von One UI 3.0 hatte und sich entschloss, die Rollout bis zu deren Behebung zu verschieben.

Es gab mehrere Probleme mit der extrem kurzen Akkulaufzeit und anhaltende App-Abstürzen bei den Samsung Galaxy Note 10-Betatestern. Doch nun sind erstmal das Samsung Galaxy Z Flip als auch das Galaxy Z Flip 5G an der Reihe und erhalten die One UI 3.0 Beta.

Quelle: Samsung

Die neue Beta ist vorerst auf südkoreanische Benutzer beschränkt, aber weitere Regionen werden bald ebenfalls die Testversion bekommen. Samsung Galaxy Z Flip-Benutzer, die die Beta ausprobieren möchten, müssen sich über die Samsung-Mitglieder-App für die Beta registrieren und erhalten nach der Genehmigung ein OTA-Update.

Darüber hinaus bestätigte ein Samsung Beta Operations Manager, dass die One UI 3.0 Beta für die Galaxy S10-Serie und das Galaxy Z Fold 2 bis Ende dieser Woche gestartet wird.

Quelle(n):
TizenHelp

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.