Samsung hält Keynote auf der CES 2022 ab: „Together for Tomorrow“

Samsung CES 2022 "Together for Tomorrow"
Quelle: Samsung

Kürzlich bestätigte Samsung, dass es auf der bevorstehenden CES 2022 (Consumer Electronics Show) eine Grundsatzrede unter dem Motto „Together for Tomorrow“ halten wird, in der die Idee, dass „Technologie für die Menschheit und die Erde existieren sollte“, im Vordergrund steht.

Laut offizieller Ankündigung wird Samsung’s CES 2022 Keynote am 4. Januar um 18:30 P.M. PST auf der Samsung Electronics Newsroom Website live gestreamt.

Auf der berühmten jährlichen Messe wird der koreanische Hersteller seine vielfältigen Bemühungen vorstellen, das Leben auf der Erde nachhaltiger zu gestalten, und auf die Notwendigkeit hinweisen, dass sich jeder an der Eindämmung des Klimawandels beteiligen muss, wo auch immer er sich befindet.

Darüber hinaus wird Samsung seine neuesten innovativen Technologien vorstellen, die den Nutzern helfen sollen, „einen bereicherten Lebensstil zu genießen, der auf optimierten, maßgeschneiderten Diensten für jede einzelne Person sowie auf verbesserten Erfahrungen der Verbindung untereinander basiert.“

In den letzten 19 Jahren hat Samsung seine Vision und Philosophie für das kommende Jahr und darüber hinaus in insgesamt 6 Keynotes auf der CES vorgestellt. Auf der CES 2022 wird Jong-Hee (JH) Han, stellvertretender Vorsitzender und CEO von Samsung, seine Keynote unter der Überschrift „Together for Tomorrow“ halten.

Im Vorfeld der offiziellen Keynote auf der CES 2022 hat Samsung Newsroom die wichtigsten Themen und technologischen Trends zusammengetragen, die auf Samsungs CES-Keynotes zwischen 2011 und 2020 vorgestellt wurden, um einen Einblick in die Entwicklung des Begriffs „Zukunftstechnologie“ zu geben, was wirklich bedeutet.

Quelle(n):
Samsung

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.