Samsung W20: Neuauflage des Galaxy Fold für China

Das Samsung Galaxy Fold hat für China als Samsung W20 eine Neuauflage bekommen. Das Design wurde leicht geändert und auch beim Prozessor hat man nachgelegt.

Samsung hat nun in China sein zweites faltbares Smartphone veröffentlicht. Dabei ist es aber gar nicht wirklich neu, denn das Samsung W20 ist eine verbesserte Neuauflage des bereits bekannten Samsung Galaxy Fold.

Das Samsung W20 unterstützt die 5G-Netzwerke der chinesischen Mobilfunkanbieter China Telecom und China Unicorn. Für unsere Belange ist dies völlig uninteressant, dass hierzulande erhältliche Galaxy Fold von Samsung unterstützt alle deutschen 5G-Netze.

Beim Design fällt auf, dass es ein wenig kantiger ist als das Samsung Galaxy Fold. Und sieht dadurch sogar noch deutlich moderner aus.

Neu ist außerdem der verbaute Qualcomm Snapdragon 855+. Der Rest bleibt gleich. 12 GB RAM, interner 512 GB großer UFS 3.0-Speicher. Der 4.235 mAh Akku ist ein wenig kleiner (4.380 mAh). Kabelloses Laden und Reverse Wireless Charging sind ebenfalls in China mit an Bord.

Das Samsung W20 5G soll umgerechnet ca. EUR 2.050,00 kosten.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply