Schluss! Aus! Vorbei! Samsung Galaxy Note 8 bekommt keine Updates mehr

Samsung Galaxy Note 8
Quelle: Samsung

Das Galaxy Note 8 war ein sehr wichtiges Gerät für Samsung. Es musste den Kunden versichern, dass die Galaxy Note-Serie von Samsung sicher ist. Und mit dem Galaxy Note 8 hat Samsung einen Volltreffer gelandet. Es half Samsung, das unglückliche explodierende Galaxy Note 7 hinter sich zu lassen. Jetzt ist aber die Zeit für das Galaxy Note 8 gekommen.

Das Samsung Galaxy Note 8 wurde im Jahr 2017 vorgestellt. Es hatte großartige Funktionen und ein neues Design. Das Gerät verfügte bereits über eine Dual-Kamera, als dieser Trend gerade erst begann. Samsung hat für das Gerät nur zwei größere Android OS-Upgrades veröffentlicht. Android 10 mit One UI 2.0 blieb dem Modell verwehrt.

Vier Jahre lang hatte es allerdings Sicherheitsupdates für das Gerät gegeben. Erst im Oktober letzten Jahres wurde das Galaxy Note 8 vom monatlichen Updateplan auf den vierteljährlichen umgestellt. Und nun ist aber ganz Schluss.

Das letzte Update, das es im August 2021 erhalten hat, wird das letzte sein. Samsung hat das Galaxy Note 8 komplett aus seinem Sicherheitsupdate-Plan gestrichen. Es wird in Zukunft keine weiteren Updates mehr erhalten.

Quelle(n):
SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.