Honor 50: Das soll das Modell in Deutschland kosten

Honor 50
Honor 50 | Quelle: Honor

Ende Oktober will Honor in Europa den Neustart wagen. Dabei soll das Honor 50 helfen, ein Premium-Midranger. Anders als der einstige Mutterkonzern Huawei darf Honor allerdings 5G-Prozessoren verwenden – und auch die Google Dienste und -Apps. Und gerade das dürfte den Neustart dann deutlich einfacher gestalten.

Nun sind auch erste Preise des Honor 50 für Europa und Deutschland aufgetaucht. Demnach wird das Honor 50 in Europa wohl mindestens EUR 499,00. Nicht gerade günstig, vor allem, wenn es sich um das kleinere der beiden Modellvarianten handeln wird. Denn das Modell mit 256 GB Speicher soll einen Hunni mehr kosten, also EUR 599,00.

Das Honor 50 wird vom Snapdragon 778G angetrieben und das Telefon verfügt über eine 108 MP Kamera und einen 4.300 mAh-Akku, unterstützt eine 66W-Schnellladefunktion und läuft mit Magic UI 4.2 auf Basis von Android 11. Das Premium-Mittelklasse-Handy soll in zwei Konfigurationen erhältlich sein – 6 GB+128 GB und 8 GB+256 GB.

Das Honor 50 ist sogar schon im deutschen Honor-Store gelistet, kaufen kann man es allerdings noch nicht.

Quelle(n):
WinFuture

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.