Sony plant neues PlayStation 5-Bundle

Sony PlayStation 5
Quelle: Sony

Ab Ende Januar soll es ein neues PlayStation 5-Bundle geben. Sony plant ein offizielles Paket mit zwei statt nur einem ab Werk enthaltenen DualSense-Controller. Dies wäre eine Premiere, denn bisher gab es immer nur einen Controller, egal bei welchem Bundle.

Sony hat ja bekannt gegeben, dass die PlayStation 5-Durststrecke zu ende ist. Die weltweite Verfügbarkeit der NextGen-Konsole soll mittlerweile kein Problem mehr darstellen. Zeit, die Verkäufe ein wenig anzukurbeln.

Neben den beiden Controllern, die beim neuen Bundle auch außen auf der Verpackung deutlich erkennbar sind, ist im neuen PlayStation 5-Bundle auch die neueste Hardware-Revision der PS5 mit den Modellnummern CFI-1216A bzw. CFI-1216B enthalten.

Zu den Preisen liegen bisher keine Angaben vor, da dürfte aber in den nächsten Tagen Sony dann aber verraten, was das neue Bundle mit den beiden DualSense-Controllern kosten wird.

Quelle(n):
WinFuture

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert