Sony Xperia 10 III Lite angekündigt

Sony Xperia 10 III Lite

Sony hat in Japan eine neue Version seines Xperia 10 III angekündigt. Heute hat der japanische Hersteller dort das Sony das Xperia 10 III Lite vorgestellt, das am 27. August bei mehreren japanischen Anbietern zu haben sein wird.

Der große Unterschied zum Sony Xperia 10 ist, dass das Xperia 10 III Lite über 64 GB erweiterbaren Speicher verfügen wird, während das Standard-Xperia 10 III über 128 GB Speicherplatz verfügt. Darüber hinaus gibt es noch ein paar weitere kleinere Unterschiede. Das Lite-Modell wird kein FM-Radio unterstützen und wird nur als Single-SIM-Smartphone verkauft, obwohl es auch eine eSIM haben wird.

Ansonsten ist die Hardware-Ausstattung des Lite-Modells die gleiche wie beim Xperia 10 III. Beide haben ein 6″ Display, 6 GB RAM, einen Qualcomm Snapdragon 690-Prozessor, einen 4.5000 mAh Akku und Android 11. Die Lite-Version hat auch die gleiche Kamera-Hardware. Das bedeutet, dass es eine 12 MP Hauptkamera, eine 8 MP Ultraweitwinkelkamera, eine 8 MP Telephoto-Kamera auf der Rückseite und eine 8 MP Frontkamera hat. Außerdem gibt es einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, einen seitlichen Fingerabdrucksensor und das Telefon ist nach IP65/68 wasserdicht.

Das Sony Xperia 10 III Lite wird in verschiedenen Farben erhältlich sein, darunter Schwarz, Weiß, Pink und Blau. Der Preis des Handys wird in Japan bei 46.800 JPY (ca. EUR 364,50) liegen. Es ist fraglich, ob Sony das Xperia 10 III Lite-Modell außerhalb Japans verkaufen wird.

Quelle(n):
Sony

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.