VW stellt We Charge mit 150.000 öffentlichen Ladepunkten in Europa vor

VW hat nun We Charge mit 150.000 öffentlichen Ladepunkten in Europa vorgestellt. Pünktlich zur Auslieferung der ersten VW ID.3 wird der passenden Ladetarif verfügbar sein.

Volkswagen hat nun die Details seines Ladeservices We Charge bekannt gegeben. Aus drei Tarifen wird der Service bestehen und mit einer Kundenkarte wird man Zugang zu 150.000 öffentlichen Ladepunkten in Europa haben.

„Mit der Zunahme der Elektromobilität auf unseren Straßen wird gerade das öffent­liche Laden immer wichtiger. Mit dem Angebot von We Charge bietet Volkswagen den Kunden die richtige Lösung, um in Deutschland und in Europa zügig und problemlos voranzukommen – elektrisch, umweltfreundlich und vor allem komfor­tabel“

Richard van Tatenhove, Leiter Digital Charging Services Volkswagen AG

Der Einstiegstarif “We Charge Free” wird kostenlos sein und auch keine Vertragslaufzeit haben. Bei Ionity 0,79 Euro/kWh fällig, bei allen anderen Anbietern werden 0,29 Euro pro Ladevorgang zzgl. individueller Ladekosten berechnet. Dies lohnt sich für alle diejenigen, die so gut wie nie öffentlich laden und nur für den Notfall laden wil.

We Charge Go” ist der mittlere Tarif, den auch alle VW ID.3-Käufer kostenlos nutzen können. Ansonsten werden hier 7,49 Euro/Monat Gebühr fällig, der Zuschlag pro Ladevorgang entfällt und Ionity ist für 0,55 Euro/kWh nutzbar.

Der teuerste Tarif “We Charge Plus” kostet 9,99 Euro/Monat für VW ID.3-Käufer, für alle anderen Modelle werden 17,49 Euro/Monat fällig. Ionity ist für 0,30 Euro/kWh nutzbar, der Zuschlag pro Ladevorgang entfällt.

VW We Charge Preise Juli 2020
VW We Charge Preise Juli 2020 (Quelle: Volkswagen AG)

Quelle(n):
Volkswagen AG

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.