WhatsApp bekommt 2 neue Features spendiert

WhatsApp

WhatsApp bekommt mal wieder neue Features spendiert. In den letzten Monaten und Jahren haben die Entwickler ja ein wahres Feuerwerk an neuen Innovationen beim Messenger gestartet. Es wird also nicht langweilig bei WhatsApp, vielleicht auch, weil mit Telegram und Signal zwei starke Gegner auf jeden Fehler lauern.

In der neuesten WhatsApp-Beta 2.21.23.15 für Android sind nun gleich zwei Neuerungen in den Bereichen Datenschutz und Chats zu finden. Als erste Neuerung kann man wohl zukünftig dann seine Profilinfo vor fremden Nutzern verstecken, Online-Status, Profilbild, Info und Status können dann nicht mehr eingesehen werden.

Als zweite Neuerung wurden die selbstlöschenden Nachrichten noch einmal überarbeitet. In der neuesten Beta kann man nun einstellen, ob die Nachrichten nach 24 Stunden, 7 Tagen oder 90 Tagen automatisch gelöscht werden sollen.

Vermutlich werden die neuen Features in den nächsten Tagen dann auch in der finalen WhatsApp-Version zu finden sein.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp LLC
Preis: Kostenlos
‎WhatsApp Messenger
‎WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Quelle(n):
SmartDroid

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.