Wird Huawei in Deutschland vom 5G-Ausbau ausgeschlossen?

Deutschland bereitet sich darauf vor, sich ein für alle Mal dem Fall Huawei und der Beteiligung des chinesischen Unternehmens an der Entwicklung der 5G-Infrastruktur des Landes zu stellen.

Laut Reuters scheint sich Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Vertretern der CDU zu treffen, um definitiv zu entscheiden, ob sie den Vorschlag der SPD unterstützt oder ablehnt, die indirekt den Ausschluss von Huawei aus dem 5G-Ausbau fordern.

Nach dem US-Bann haben mehrere Länder begonnen, die Möglichkeit zu prüfen, die Beziehungen zu Huawei zu beenden, einschließlich der Beteiligung des chinesischen Unternehmens am Bau der strategisch wichtigen 5G-Infrastruktur.

Die Bundesregierung will die Regeln und Sicherheitsanforderungen für alle Anbieter verschärfen, ohne einen bestimmten auszuschließen. Die SPD hingegen will Unternehmen ohne verfassungsrechtliche Kontrolle ausschließen. Die CDU ist noch immer unentschlossen, ob sie die von der Regierung vorgeschlagenen „weniger strengen“ Anforderungen akzeptieren sollen oder nicht.

Wie wird sich Deutschland in der Causa Huawei wohl entscheiden?

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply