WSJ bestätigt HTC Nexus 9

Ich glaube, dies ist jetzt die endgültige Bestätigung. Das Nexus 9 wird definitiv von HTC kommen! Jetzt hat noch einmal das Wall Street Journal bestätigt, dass es eine Partnerschaft von HTC und Google gibt. Und das WSJ ist als seriös anzusehen, es würde von dort niemals ein Fehlinformation in dieser Sache kommen. Damit ist das offenen Geheimnis nun endgültig bestätigt. Grund zum Zweifeln gab es eigentlich schon länger nicht mehr.

Im Oktober ist es soweit, das Nexus 9 von HTC wird vorgestellt werden. Bislang ist der 16. Oktober für den Release-Termin ein ganz heißes Datum. Und nach den diversen Laks bestand ja auch kein Zweifel mehr daran, dass das neue Nexus Tablet von HTC gebaut werden wird.

Das Wall Street Journal hat nun noch einmal bestätigt, dass das Nexus 9 von HTC kommen wird. Jedoch hat auch das WSJ keinerlei Informationen von den beiden Beteiligten direkt erhalten. Jedoch berichtet auch The Verge davon, dass es so sein soll.

Das HTC Nexus 9 soll mit einem 8,9″ Display mit 2.048 x 1.440 Pixeln Auflösung (281 ppi), im Inneren soll der NVIDIA Tegra K1 64-bit-Prozessor werkeln, dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 bzw. 32 GB groß, dazu gibt es eine 8 MP Kamera mit optischem Bildstabilisator auf der Rückseite und eine 3 MP Frontkamera. Das Tablet kommt mit Aluminiumgehäuse und Stereo-Lautsprechern.

Quelle: WSJ

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Eine Antwort auf „WSJ bestätigt HTC Nexus 9“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.