Xiaomi 12 Ultra Enhanced Edition: Codename Thor zeigt sich

Xiaomi 12 Ultra Enhanced Edition
Quelle: Gizchina

Während die offizielle Vorstellung des Snapdragon-Flaggschiff-SoC näher rückt, gibt es weitere Informationen über die Xiaomi 12-Serie. Spekulationen zufolge wird das Xiaomi 12 das erste Smartphone sein, das diesen Flaggschiff-Prozessor verwendet. Die Codenamen der Xiaomi-Flaggschiffe sind kürzlich im Internet aufgetaucht.

Demnach trägt das Xiaomi 12 Pro den Codenamen „Zeus“, während das Xiaomi 12 Ultra auf den Namen „Loki“ hört. Außerdem gibt es ein weiteres Gerät der Xiaomi 12 Serie, das den Codenamen „Thor“ trägt. Berichten zufolge handelt es sich beim Xiaomi „Thor“ um die verbesserte Version des Xiaomi 12 Ultra namens Xiaomi 12 Ultra Enhanced Edition.

Dabei soll es das erste Smartphone des Herstellers sein, welches mit einer speziellen Leica-Kamera ausgestattet sein wird. Es sollen angeblich fünf Kameras auf der Rückseite verbaut sein.

Die aktuelle Firmware von „Loki“ und „Thor“ ist jedoch genau die gleiche und beide verwenden den SM8450-Chip. Die aus der MIUI-Kamera extrahierten Informationen zeigen auch, dass das Gerät mit bis zu 5 Kameras auf der Rückseite ausgestattet ist. Vier dieser Kameras sind mit dem 50 MP Samsung GN5-Sensor ausgestattet.

Außerdem hat die Entwicklung der MIUI-Software für das Xiaomi 12 Ultra und er verbesserte Version Xiaomi 12 Ultra Enhanced Edition erst am 1. Oktober begonnen. Das deutet darauf hin, dass diese Geräte nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt kommen werden. Sie werden wahrscheinlich im zweiten Quartal des nächsten Jahres erscheinen.

Quelle(n):
Gizchina

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.